Versandkostenfrei ab 50 €

+49 7739 867 40 50

Hofgut Storzeln GmbH

Frühstückskuchen

Hofgutshop.de - Rezept für einen gesunden Frühstückskuchen

Rezept erstellt von Natalja

Zubereitungsdauer 50 Minuten

Mengenangaben für 4-5 Personen

Schwierigkeitsgrad mittel

Hofgutshop.de - Rezept für einen gesunden Frühstückskuchen

Einfach die richtigen Zutaten


Kuchen zum Frühstück, klingt nicht vernünftig. Doch was sich wie eine Sünde am Morgen anhört, ist ganz im Gegenteil, echt gesund. Das Geheimnis? Einfach die richtigen Zutaten. Die versorgen dich mit vielen Vitaminen, Mineralstoffen und komplexen Kohlenhydraten, die dich lange satthalten. In diesem Rezept sind das unser Sojadrink Ca, Bananen und Nüsse. Perfekt für einen energiereichen Start in den Tag. Doch wer jetzt sagt, zum Kuchen backen habe ich morgens keine Zeit: Der Kuchen lässt sich bereits am Abend vorbereiten und backt am Morgen, während du dich fertig machst.

Natalja´s Tipp: Der Frühstückskuchen lässt sich in dünne Scheiben geschnitten super einfrieren. Morgens dann am besten im Toaster aufbacken.

Zutaten


3Bananen
1Ei
50 gZucker ( Du kannst den Zucker auch durch Ahornsirup oder Agavendicksaft ersetzen )
200 gDinkelmehl
10 gBackpulver
2 ELKokosmus
150 ml     Soladrink CA
1 PriseSalz
1 TLZimt
Nüsse und Gojibeeren

Zubereitung


1. Den Backofen auf 200 °C / Ober- Unterhitze vorheizen.
2. Die Backform mit Butter bestreichen und mit Weichweizengrieß ausstreuen.
3. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
4. Zerdrückte Bananen mit den restlichen Backzutaten zu einem Teig verarbeiten.
5. Gojibeeren und Nüsse deiner Wahl unterheben.
6. Im vorgeheiztem Ofen 35 min backen.
7. Vor dem Verzehr etwas abkühlen lassen.

Produkte für dieses Rezept


Sojadrink+Calcium

Auf klassische Milchprodukte zu verzichten war noch nie so leicht wie mit unserem Sojadrink mit Calcium. Lecker im Geschmack, cremig in der Konsistenz und durch den Zusatz von Calcium, ein vollwertiger Milchersatz. Unser Sojadrink mit Calcium kommt ganz ohne Zucker aus. 

Zum Produkt