Versandkostenfrei ab 50 €

+49 7739 867 40 50

Hofgut Storzeln GmbH

Vegane Milchbrötchen


Rezept erstellt von Natalja

Zubereitungszeit 2 Stunden

Mengenangaben für 4-5 Personen

Schwierigkeitsgrad mittel

Leckere Vegane Milchbrötchen.

Milchbrötchen ohne Milch? Klar. Einfach die Milch mit unserem Haferdrink austauschen. Die Brötchen sind vor allem bei Kindern sehr beliebt und mit unserem Rezept kannst du sie ganz einfach zu Hause backen. So weißt du ganz genau, was für Zutaten enthalten sind und kannst selbst entscheiden, ob die leckeren Hefebrötchen eher süßlich oder neutral schmecken sollen. Den Teig für die veganen Milchbrötchen kann man ganz einfach am Vorabend zusammenkneten. Am Morgen werden nur noch kleine Kugeln geformt, eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, in der Zeit kann man wunderbar den Frühstückstisch decken und nach 20 Minuten Backzeit sind die Brötchen fertig und können direkt warm gegessen werden.

Natalja´s Tipp: Für eine glänzende Oberfläche der veganen Milchbrötchen, bestreiche diese immer wieder mit etwas Haferdrink.

Zutaten


500 gMehl
1 PriseSalz
2 TütchenTrockenhefe
50 mlAhornsirup
70 ml Sonnenblumenöl 
250 mlHaferdrink 

Zubereitung


1. Das Mehl, das Salz und die Hefe in eine große Schüssel geben und alle Zutaten gut miteinander vermischen.
2. Den Ahornsirup, das Sonnenblumenöl und den Haferdrink zugeben und 10 Minuten  lang kräftig durchkneten. Wenn die Zutaten lauwarm sind, geht der Teig besser auf!
Ist der Teig zu fest, dann gib etwas Öl oder Haferdrink dazu. Wenn der Teig noch an den Fingern klebt, kannst du noch etwas Mehl dazu geben.
3. Forme den Teig zu einer Kugel, lege ihn in eine große Schüssel und bedecke ihn mit einem feuchten Handtuch. Dann lasse den Teig für 1,5 Stunden an einem warmen Ort ruhen. Die Menge des Teiges sollte sich nach der Ruhezeit verdoppelt  haben. 
4. Die Teigmasse nach der Ruhezeit in 12 gleich große Stücke teilen und zu Kugeln formen. 
5. Lege diese auf ein Blech oder in eine eingefettete Back- oder Springform, wo die Kugeln sich dann zu einer Form in Wabenoptik vereinen. 
6. Decke die Brötchen noch mal ab und lasse die für weitere 15-20 Minuten gehen.
7. Die Brötchen im vorgeheizten Ofen 200°C mit Umluft etwa 20 Minuten backen, bis eine goldbraune Farbe erreicht ist.



Produkte für dieses Rezept 


Haferdrink

Unser Haferdrink verspricht puren Bio-Hafer Genuss vom Bodensee. Der rein pflanzliche Haferdrink ist mild im Geschmack, cremig in der Konsistenz und einfach lecker. Mit einer leichten natürlichen Süße. 

Zum Produkt