Versandkostenfrei ab 50 €

+49 7739 867 40 50

Hofgut Storzeln GmbH

Milchreis mit Zwetschgen-Kompott


Rezept erstellt von Natalja

Zubereitungsdauer 30 Minuten

Mengenangaben für 4-5 Personen

Schwierigkeitsgrad leicht

Ein absolutes Wohlfühlessen

Statt Sorgen sollte man sich lieber öfter Milchreis machen. Und wir glauben, da stimmen uns viele zu, dass eine Portion cremiger Milchreis ein absolutes Wohlfühlessen ist, bei dem man in Kindheitserinnerungen schwelgt. Der Klassiker mit Zimt und Zucker bestreut versüßte schon so manche Mahlzeiten und stand in unserer Kindheit regelmäßig auf dem Tisch. Und auch jetzt genießen wir dieses wohlige Essen immer noch sehr gerne. Das Grundrezept bleibt meistens gleich und wir experimentieren mit Toppings und Soßen. Passend zum Herbst Toppen wir, den mit unserem Sojadrink mit Calcium zubereiteten Milchreis, mit Zwetschgen Kompott. Verfeinert mit Zimt, steht so ein echtes Soulfood auf dem Tisch.

Natalja´s Tipp:

Zutaten

Für den Milchreis

1 lSojadrink Ca
40 gAhornsirup
1 PriseSalz
220 gMilchreis

Zubereitung

Milchreis

1. Den Sojadrink, den Ahornsirup, das Salz und den Milchreis in einen Kochtopf geben und bei mittlerer Hitze unter häufigem Umrühren 45 Minuten garen.
2. Milchreis in Schüsseln umfüllen und abkühlen lassen.

Für das Zwetschgen-Kompott

5 StZwetschgen
5 ELAhornsirup
Zimt

Zwetschgen-Kompott

1. Die Zwetschgen entkernen und in dünne Spalten schneiden.
2. Den Ahornsirup und Zimt in einer Pfanne erhitzen und die Zwetschgen dazu geben. 
3. Ein Paar Minuten schmoren lassen bis das Obst weich ist.
4. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.

Produkte für dieses Rezept


Sojadrink Natur + Calcium

Auf klassische Milchprodukte zu verzichten war noch nie so leicht wie mit unserem Sojadrink mit Calcium. Lecker im Geschmack, cremig in der Konsistenz und durch den Zusatz von Calcium, ein vollwertiger Milchersatz. Unser Sojadrink mit Calcium kommt ganz ohne Zucker aus. 

Zum Produkt